Agnieszka Althaber, M.A.

Althaber, Agnieszka
wissenschaftiche Mitarbeiterin
Professur Methoden der empirischen Sozialforschung und Sozialstrukturanalyse
Zusatzinformationen einblenden
Telefon
+49 3641 9-45837
Fax
+49 3641 9-45542
JenTower, Raum 23N09
Leutragraben 1
07743 Jena
Professur Methoden der empirischen Sozialforschung und Sozialstrukturanalyse

Arbeitsgebiete

Paare und Eigentum, soziale Ungleichheit und Geschlechterungleichheiten, Lebensverlaufsforschung, Arbeitsmarkt- und Berufsforschung, quantitative Forschungsmethoden

Vita Inhalt einblenden

seit 15.04.2021: Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Teilprojekt B06 Eigentumsungleichheit im Privaten

2010-2021 Forschungsgruppe Nationales Bildungspanel am Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung (WZB)

2015 Forschungsaufenthalt an der University of Sydney, Australien; Studium der Soziologie an der Universität Leipzig und University of East London, UK

Lehre Inhalt einblenden

Geschlechterungleichheiten auf dem Arbeitsmarkt in Europa, Seminar im Master Europäische Gesellschaften, Freie Universität Berlin, Co-Teaching mit Prof. Dr. Heike Solga

Veröffentlichungen Inhalt einblenden
  • Althaber, Agnieszka, Hess, Johanna, Pfahl, Lisa (2011): Karriere mit Kind in der Wissenschaft. Egalitärer Anspruch und tradierte Wirklichkeit der familiären Betreuungsarrangements von erfolgreichen Frauen und ihren Partnern. In: Alessandra Rusconi, Heike Solga (Hrsg.): Gemeinsam Karriere machen. Die Verflechtung von Berufskarrieren und Familie in Akademikerpartnerschaften. Opladen u.a.: Verlag Barbara Budrich, S. 83-116.
  • Althaber, Agnieszka, and Michael Ruland (2015). Children can wait. Women working in higher-status occupations tend to postpone family formation. WZB Report 2015: 29–31. Berlin.
  • Althaber, Agnieszka (2018): Die Suche nach Gemeinsamkeiten. Strukturelle Gründe für die Teilzeitarbeit von Frauen und Männern. In: WZB-Mitteilungen, (161), S. 17-20.
  • Allmendinger, J., Kleinert, C., Pollak, R., Vicari, B., Wölfel, O., Althaber, A., Antoni, M., Christoph, B., Drasch, K., Janik, F., Künster, R., Laible, M., Leuze, K., Matthes, B., Ruland, M., Schulz, B., Trahms, A. (2019): Adult Education and Lifelong Learning. In: Blossfeld, Hans-Peter and Roßbach, Hans-Günther (Hrsg.): Education as a lifelong process: the German National Educational Panel Study (NEPS). Second revised edition. Edition Zeitschrift für Erziehungswissenschaft, S. 325-346. DOI: 10.1007/978-3-
  • Althaber, Agnieszka and Leuze, Kathrin (2020): Der Einfluss der beruflichen Geschlechtersegregation und beruflicher Arbeitszeitarrangements auf Teilzeitarbeit. In: Ebner, Christian; Haupt, Andreas; Matthes, Britta (Hrsg.): Berufe und soziale Ungleichheit. Kölner Zeitschrift für Soziologie und Sozialpsychologie, Sonderheft 60. Wiesbaden: Springer VS, 317-349. https://doi.org/10.1007/s11577-020-00666-3
Diese Seite teilen
Die Uni Jena in den sozialen Medien:
Ausgezeichnet studieren:
Zurück zum Seitenanfang