Genderkommission

Aktuelles

Hier finden Sie die aktuellen Neuigkeiten der Genderkommission
Genderkommission
Foto: Oleg Laptev, Unsplash

Meldung vom: 29. Juli 2019, 13:45 Uhr

Beirat für Gleichstellungsfragen gewählt

Dr. Eva Tolasch (Institut für Soziologie), Dr. Simon Bohn (Institut für Soziologie) und Miriam Jähne (PRO Schulpäd./Unt.forsch.) sind als Vertreter*innen der Fakultät für Sozial- und Verhaltswissenschaften in den Beirat für Gleichstellungsfragen gewählt wurden. Die Amtszeit beginnt am 1. Oktober 2019. 

Preis für herausragende Studienabschlussarbeiten der Sektion Frauen- und Geschlechterforschung in der DGS

Auch in diesem Jahr vergibt die Sektion den Preis für die beste Abschlussarbeit im Bereich der soziologischen Frauen- und Geschlechterforschung. Der Preis ist mit 500,- Euro dotiert. Ein dreiköpfige Jury wählt aus den eingesendeten Arbeiten eine_n Preisträger_in aus. Die Übergabe des Preises findet im Rahmen der Tagung zum 40-Jährigen Jubiläum der Sektion am 21./22. November in Berlin Schmöckwitz statt.

Der Einsendeschluss für die Nominierung ist der 31. Juli 2019. Alle Hinweise zur Einreichung und Nominierung finden Sie/findet Ihr hier. [pdf 81KB]

 

Aktionswoche Foto: FSU Jena

Aktionswoche der Thüringer Hochschulen

Wie mit sexueller Belästigung umgehen? Was bedeutet Mobbing im Uni-Alltag und wie Dinge auf den Punkt bringen ohne eine Person herabzusetzen? Das Thüringer Kompetenznetzwerk Gleichstellung lädt zur Aktionswoche – 17-21.6.2019 – mit einem interessanten und vielstimmigen Programm ein.

Weitere Informationen gewünscht? Dann den Link hier folgen für allgemeine Infos.
Und das Programm der FSU findet sich hier 

Diese Seite teilen
Die Uni Jena in den sozialen Medien:
Ausgezeichnet studieren:
  • Logo der Initiative "Total E-Quality"
  • Logo des Best Practice-Club "Familie in der Hochschule"
  • Logo des Projekts "Partnerhochschule des Spitzensports"
  • Qualitätssiegel der Stiftung Akkreditierungsrat - System akkreditiert
Zurück zum Seitenanfang