Habilitationen

Abgeschlossene Habilitationen

Sandra Seubert (2008): Krise oder Chance gesellschaftlicher Integration? Eine demokratietheoretische Analyse des Konzepts des Sozialkapitals       

Michael Henkel (2008): Die Geburt der Politikwissenschaft aus dem Geiste der Soziologie: Hermann Hellers Theorie der Politik und des Staates.       

Uwe Vormbusch (2008): Kalkulation des Sozialen. Steuerung und Kontrolle im neuen Kapitalismus.       

Roland Lippuner (2010):  Umwelt und Gesellschaft. Zur Geographie einer strukturellen Kopplung     

Jörn Lamla (2011): Verbraucherdemokratie. Politische Soziologie der Konsumgesellschaft im Zeitalter des kulturellen Kapitalismus

Dietmar Wetzel (2011): Soziologie des Wettbewerbs. Eine kultur- und wirtschaftssoziologische Analyse der Marktgesellschaft      

Stephan Lorenz (2012): Tafeln im flexiblen Überfluss. Soziale und ökologische Konsequenzen neuer Wohltätigkeiten      

Tilman Reitz (2013):  Das zerstreute Gemeinwesen. Politische Semantik im Zeitalter der Gesellschaft       

Michael Beetz (2013): Gesellschaftstheorie zwischen Autologie und Ontologie. Reflexionen über Ort und Gegenstand der Soziologie       

Tanja Bogusz (2017): Experimentalismus und Soziologie. Von der Krisen- zur Erfahrungswissenschaft

Weitere Inhalte am Arbeitsbereich Allgemeine und Theoretische Soziologie

Diese Seite teilen
Die Uni Jena in den sozialen Medien:
Ausgezeichnet studieren:
  • Logo der Initiative "Total E-Quality"
  • Logo des Best Practice-Club "Familie in der Hochschule"
  • Logo des Projekts "Partnerhochschule des Spitzensports"
Zurück zum Seitenanfang